Wohnen

Bestand aus den 60er-Jahren

Family Office verkauft Portfolio mit 530 Wohnungen

HPBA hat Off-Market ein Wohnportfolio mit rund 530 Wohneinheiten in Berlin vermittelt. Der Kaufpreis liegt bei 106,5 Mio. Euro. Verkäufer ist ein internationales Family Office, Käufer ein international tätiger Investment- und Assetmanager. Die Wohneinheiten liegen im Norden Berlins und stammen aus den 60er-Jahren. Sie befinde...
Donnerstag, 5. Mai 2022

Energie-Pilotprojekt

Howoge kämpft um Baugenehmigung für Windräder auf Wohnhochaus

Auf dem geplanten Wohnhochhaus in Lichtenberg plant die Wohnungsbaugesellschaft Howoge vier bis zu 25 Meter hohe Windräder. Der in 2021 eingereichte Bauantrag für das Pilotprojekt stößt aber nicht überall auf Gegenliebe.
Donnerstag, 5. Mai 2022

Bedeutender Meilenstein

LaSalle E-REGI schließt Kauf des Lacus Quartier ab

LaSalle Investment Management hat sein erstes Wohninvestment für seinen paneuropäischen Fonds LaSalle E‑REGI abgeschlossen. Die Vertragsunterzeichnung zum Ankauf der Neu-Entwicklung von Buwog fand im Dezember 2020 statt . Im Mai 2021 bezogen die ersten Mieter ihre Wohnungen.
Donnerstag, 5. Mai 2022

Siebter Standort in der Hauptstadt

Habyt mietet neues Co-Living-Gebäude von Investa und Groth

Habyt eröffnet 2023 sein siebtes Co-Living-Haus in der Hauptstadt. Das Berliner Unternehmen hat einen Mietvertrag für das Wohnbauprojekt mit dem Projektnamen “My Bay”, das von Investa Real Estate gemeinsam mit der Groth Gruppe am Rummelsburger See errichtet wird, unterzeichnet.
Donnerstag, 5. Mai 2022

Angebot an Neubauwohnungen wieder rückläufig

Noch im vierten Quartal des vergangenen Jahres hat sich das Angebot am Markt für Neubauwohnungen etwas stabiler gezeigt. Doch bereits das erste Quartal 2022 deutet an, dass sich hier keine Trendwende einstellt und die Anzahl an verfügbaren Objekten wieder sinkt. Eine Ausnahme bilden Düsseldorf und das Berliner Umland, wo im V...
Mittwoch, 4. Mai 2022

146 Wohnungen und Kita

WBM feiert Grundsteinlegung in Charlottenburg

Gemeinsam mit Christian Gaebler, Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Alexander Straßmeir, Präsident des Landesamtes für Flüchtlingsangelegenheiten, und Fabian Schmitz-Grethlein, Stadtentwicklungsstadtrat des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf, hat die WBM gestern den Grundstein für 146 Neubauwohnungen und eine Kindertagestät...
Mittwoch, 4. Mai 2022

Mehrgenerationen-Wohnquartier

Leonwert feiert Richtfest für Havel-Quartier in Ketzin

Die Leonwert Immobilienmanagement GmbH hat gestern das Richtfest für das neue „Havel-Quartier“ in Ketzin gefeiert. Rund 30 Kilometer westlich von Berlin entstehen 84 neue Eigentumswohnungen und frei vermietbare Wohneinheiten, 16 Reihenhäuser, eine Kita sowie 123 Service-Wohnungen mit Unterstützungsangeboten.
Freitag, 29. April 2022

Vermietung begonnen

KW-Development stellt „Wohnen im Annafließ“ fertig

Die KW-Development hat ihr Wohnprojekt „Wohnen im Annafließ“ auf einer Fläche von ca. 9.000 m² in fußläufiger Entfernung zur Altstadt von Strausberg fertiggestellt. Das Projekt umfasst insgesamt 30 Doppelhaushälften und ein Einfamilienhaus. Für die noch freien Einheiten läuft die Vermietung.
Dienstag, 26. April 2022

Aktuell im B-Planverfahren

Incept plant zweites Kokoni Projekt in Britz

Nach Kokoni One in Französisch-Buchholz, bei dem im März 2022 die Erdarbeiten begonnen haben, plant die Incept GmbH ein zweites, nachhaltiges Wohnquartier. Das Projekt wird ebenfalls in Holzbauweise realisiert, über ein effizientes und fossilfreies Energiekonzept verfügen und im Süden Berlins, in Britz, entstehen. „Kokoni Bri...
Dienstag, 26. April 2022

Weiterer Vertrag

Apleona managt Neubauimmobilien für Trei

Trei Real Estate hat Apleona Real Estate Management mit dem kaufmännischen und technischen Property Management für zwei ihrer noch im Bau befindlichen Berliner Wohn- und Geschäftshäuser beauftragt. Bereits Anfang 2020 hatte der PM-Dienstleister ein Mandat über ein Portfolio von 69 Einzelhandelsobjekten in Berlin, Nordrhein-We...
Montag, 25. April 2022

Wohnprojekt im Berliner Speckgürtel

KW-Development verkauft in Strausberg an Deutsche Asset One

KW-Development entwickelt in der Elisabethstraße ein neues Bauprojekt mit 158 Wohneinheiten, für die der Projektentwickler jetzt die Baugenehmigung erhalten hat. Der Endinvestor steht ebenfalls fest. Nach Fertigstellung geht das Projekt in ein Sondervermögen der Deutschen Asset One über.
Dienstag, 19. April 2022

Rekordzuwachs bei Einfamilienhäusern

Preissteigerung an Wohnungsmärkten nimmt wieder an Fahrt auf

Nach zwei Quartalen moderater Preissteigerungen ziehen die Preise im ersten Quartal 2022 deutlich an. Die Preise gebrauchter Einfamilienhäuser legten im ersten Quartal 2022 mit 5,4 % so stark zu, wie noch nie in unseren Aufzeichnungen. Eigentumswohnungen im Bestand verteuerten sich um 3 % gegenüber dem Vorquartal und damit eb...
Donnerstag, 14. April 2022