Spezialimmobilien

Start im Frühjahr 2021

Curata übernimmt Pflegeeinrichtung in Chemnitz und Heidesee

Die in Berlin ansässige Curata Care Holding GmbH übernimmt im Frühjahr 2021 je eine Pflegeeinrichtung in Chemnitz sowie in der südlich von Berlin gelegenen Gemeinde Heidesee. Verpächter der beiden Objekte mit insgesamt 290 Pflegeplätzen sind zwei Objektgesellschaften aus der Gruppe der FFIRE Immobilienverwaltung AG.
Freitag, 20. November 2020

Digitale Eröffnungsfeier

Arcadia feiert Neueröffnung des Parkhauses „Northgate“ am BER

In unmittelbarer Nähe des neuen Hauptstadtflughafens Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ wurde das Parkhaus Northgate mit circa 1.500 Stellplätzen errichtet. Termingerecht zur Eröffnung des BER, hat der Bauherr Arcadia Investment Group das Parkhaus an den zukünftigen Betreiber übergeben.
Montag, 9. November 2020

7 Milliarden Euro-Projekt

Flughafen BER endlich in Betrieb

Kaum zu glauben, aber wahr: Nach 14 Jahren Bauzeit, acht Jahre nach dem ursprünglich geplanten Eröffnungstermin und einer Kostenexplosion auf sieben Milliarden Euro, ist das neue Terminal 1 des Flughafens Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) am Samstag mit der Ankunft der ersten beiden Flugzeuge von EasyJet und Lufthansa erö...
Montag, 2. November 2020

Protest gegen die Flugindustrie

Klimaaktivisten planen Blockade der BER-Eröffnung

Der Countdown läuft: Am BER herrscht reges Treiben, damit die Eröffnung am 31. Oktober rundläuft. Der 79 Mio. teure Regierungsterminal hat bereits heute seinen Betrieb aufgenommen und wenn alles rundläuft, hofft Flughafen-Chef Engelbert Lütke-Daldrup zum Eröffnungstag mit 5.000 Passagieren und nach der Schließung von Tegel na...
Mittwoch, 21. Oktober 2020

Eröffnung am 31. Oktober

BER-Flughafen erhält Betriebsgenehmigung von der Luftfahrtbehörde

Der Countdown läuft: Die geplante BER-Eröffnung rückt näher, jetzt hat der neue Flughafen eine der wichtigsten Hürden auf den letzten Metern genommen, denn die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg (LuBB) hat die Betriebserlaubnis erteilt. Mit im Gepäck ist zudem das Flughafenbetreiberzeugnis für den Flughafen ...
Montag, 5. Oktober 2020

Terminziel erreicht

BER-Terminal 2 ist betriebsbereit

Sollte es dieses Mal tatsächlich mit der Eröffnung klappen? Der BER hat ein neues Etappenziel erreicht. Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH und die Zech Bau SE haben heute die bauliche Fertigstellung des Terminal 2 bekannt gegeben. Das Terminal 2 dient als Terminal für Abflug und Ankunft und hat eine Kapazität von 6 Million...
Freitag, 25. September 2020

Gewerbehof Econopark

GSG feiert Richtfest für Parkhaus Wolfener Straße

Am 17. September feierten die baubeteiligten Unternehmen und die Bauherren der GewerbesiedlungsGesellschaft (GSG Berlin) das Hissen des Richtkranzes für das neue Parkhaus des Econoparks Wolfener Straße in Berlin-Marzahn. Der Neubau auf dem Grundstück des Gewerbehofs bietet ab November 276 zusätzliche, moderne Stellplätze, wel...
Donnerstag, 24. September 2020

BER vor der Eröffnung

Attraktiver Flughafen-Korridor

Nach 14 Jahren Bauzeit dürfte es am 31. Oktober 2020 soweit sein: Der „Willy Brandt“-Flughafen Berlin Brandenburg (BER) wird seiner Bestimmung übergeben. Corona-bedingt wird weder die Eröffnungsfeier noch der Flugverkehr mit einem „Wumms“ erfolgen – „was psychologisch kein Nachteil sein muss“, wie Rüdiger Thräne, Niederlassun...
Freitag, 11. September 2020

Pandemiebedingte Verluste

BER: Flughafengesellschaft geht das Geld aus

Kurz vor dem Eröffnungstermin ziehen sich schon wieder dunkle Wolken über dem BER zusammen. Wie jetzt bekannt wurde, braucht die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg (FBB) offensichtlich bis Oktober frisches Kapital, um die Liquidität des Unternehmens sicherstellen zu können. Als Geldgeber für bis zu 300 Mio. Euro stehen ...
Freitag, 11. September 2020

Start der Rohbauarbeiten

Baustart für Berliner Gustav-Heinemann-Oberschule

Noch sind Schüler und Lehrer der Berliner Gustav-Heinemann-Oberschule in der Waldsassener Straße zu Hause. Bald bekommen sie aber eine neue Lern- und Lehrstätte, nur wenige Meter weiter: Am Tirschenreuther Ring entsteht seit Mitte Mai das neue, viergeschossige Schulgebäude. Die Berliner Zweigniederlassung des Bauunternehmens ...
Donnerstag, 3. September 2020

Neukölln baut Bildung

Grundsteinlegung für den Neubau der Clayschule

Bezirksbürgermeister Martin Hikel, Bildungsstadträtin Karin Korte und Schulleiter Thorsten Gruschke-Schäfer luden heute zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Clay-Schule zur feierlichen Grundsteinlegung auf das Baufeld am Neudecker Weg 14-22 der neuen Clay-Schule ein. Als Gäste richteten Dr. Franziska Giffey Bundesmi...
Montag, 31. August 2020

T5 fester Bestandteil

Aus SXF wird BER

Der Flughafen Schönefeld wird mit der Inbetriebnahme des Flughafens Berlin Brandenburg als Terminal 5 ein Teil des BER. Bereits am 25. Oktober mit dem Wechsel vom Sommer- zum Winterflugplan erhält SXF den IATA-Code BER. Damit der Flughafen Berlin Brandenburg als Standort mit mehreren Terminals den Anforderungen gerecht wird, ...
Dienstag, 25. August 2020

Investitionsvolumen von ca. 40 Mio. Euro

Berlinovo errichtet integratives Quartier in Pankow

Der Baubeginn eines Neubauprojektes wird in der Regel mit einem Spatenstich vor Ort gefeiert, der das Vorhaben vorstellt und Projektbeteiligte und Öffentlichkeit zusammenbringt. In Zeiten von Social Distancing stellt die Berlinovo ihr neues Projekt an der Walter-Friedländer-Straße mit einem virtuellen Spatenstich vor. Das Neu...
Montag, 10. August 2020

Minus 79% zum Vorjahr

Zahl der Passagiere in Schönefeld und Tegel steigt weiter an

An den Flughäfen Tegel und Schönefeld steigen die Passagierzahlen weiter an. Am vergangenen Sonntag zählten beide Flughäfen erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie mehr als 31.000 Fluggäste. In Tegel starteten und landeten am 2. August rund 21.000 Passagiere, in Schönefeld waren es rund 10.400. Insgesamt fertigten beide Flug...
Dienstag, 4. August 2020

Noch tiefer in Minus

BER-Betreiber rechnet mit Millionenverlust

Die Corona-Krise schlägt hart zu Buche: Für 2020 prognostiziert die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft einen Verlust von 157 Millionen Euro, aber auch ohne Corona hätte es nicht gut ausgesehen. Das Minus ist ins diesem Jahr damit um weitere 61 Millionen Euro als im Vorjahr angewachsen.
Montag, 15. Juni 2020